Yoga für Frauen

Der weibliche Zyklus. Warum haben wir ein Energieloch und ein Energiehoch? Wie können wir unsere fruchtbare Zeit nur durch Körperbeobachtung selber bestimmen? Wann dürfen wir ausruhen und wann uns auspowern? Dieses magische was uns Frauen untereinander sofort verbinden kann, uns wie Schwestern zu fühlen und zu verstehen, ist eines der Momente, die ich genieße, wenn Frauen sich austauschen. Da geht es nicht um Lästereien, sondern tiefer Verbundenheit und einfach so sein zu können, ohne Maskerade. 

Entspannung, Mantren, Yoga Free flow und viel meeehr!

09.Dezember 2018

Jivana Yoga Studio

14-17 Uhr

Anmeldung erforderlich über: 

www.jivana-yoga.de

Workshop "Der Zyklus von Mond und Sonne"

 

am Samstag, den 23.07, 14-17:00h, JivanaYoga Studio

Im Zyklus der Frau gibt es mehrere Phasen, die sich in unserer Stimmung, unserem Körpergefühl und auch in unserer Kraft widerspiegeln. Während der Menstruation sind wir in uns gekehrt und reflektieren uns und andere. In der Aufbauphase fühlen wir uns klar, stark und tatkräftig. Mit dem Eisprung ist unsere Hochphase erreicht. Diese wird wiederum abgelöst durch die vierte Phase der Vorbereitung auf die erneute Menstruation.
Viele Frauen nehmen diese unterschiedlichen Phasen nicht mehr wahr und fühlen sich abgetrennt von ihrem Körper. Dadurch aber kann der ganze Zyklus in ein Ungleichgewicht geraten, aus dem wiederum eine ganze Reihe von Problemen entstehen kann: Schmerzhafte oder zu lange Periode, zu langer Zyklus, zu kurze Progesteronphase, Stimmungsschwankungen, Unfruchtbarkeit etc. 
Mithilfe bestimmter Yogaübungen kann es uns gelingen, die Phasen, in denen wir uns jeweils befinden, zu unterstützen und so Körper, Geist und Seele in Gleichklang zu bringen. In diesem Workshop lernen wir die verschiedenen Phasen unseres Zyklus kennen, um sie später auch in unserem Alltag bewusst wahrnehmen zu können. Durch die Aufmerksamkeit auf unserem Zyklus lernen wir unseren Körper besser kennen und lieben und erleben die Phasen unseres weiblichen Zyklus wieder als Bereicherung unseres persönlichen Spektrums. Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

 

Workshop "Menstruation"

 

13.02.2016; 10:30-12:30 Uhr; im FAZ

Dieser Workshop ist für alle Frauen, jeden Alters geeignet. Wenn Euch das Thema anspricht, ihr Euch selbst als Frau mehr spüren wollt, Probleme mit Menstruation, Fruchtbarkeit oder Wechseljahren habt oder euch das Thema einfach interessiert, kommt vorbei!

Am Anfang gehe ich auf die Menstruation wie auch auf die Natürliche Verhütung ein. Die Yogaübungen sind passiv, d.h. es geht sehr viel um Entspannung und Loslassen.

Bitte mitbringen:

Wenn ihr im Besitz von Bolstern seid, bringt diese mit; zwei große und feste Kissen gehen auch. Ansonsten bequeme Kleidung, Socken und eine Decke.

Kosten: 12 €

Ort: Familienzentrum NORD, HN-Straße 109

Datum und Zeit: Samstag, 13.02.2016, 10:30-12:30h. Ihr könnt gerne schon früher kommen; im FAZ gibt es ein kleines Cafe.

 

 

Aktuelles