Über mich

Ökotrophologin, Yogalehrerin und Mama. All meine Stationen haben einen Platz in meinem Herzen und ich profitiere von der Vielschichtigkeit meiner Ausbildungen in meiner täglichen Arbeit und im Familienalltag.

 

Seit 2009 praktiziere ich Kosmoenergie und bin in verschiedene Kanäle eingeweiht.

 

Seit meinem Studium der Ernährungswissenschaft bin ich auf meinem Weg die Ernährung des Menschen zu verstehen und komme so langsam dahinter, was wirklich LEBENSmittel für uns bedeuten.

 

Mein großes Anliegen ist es die Große Mutter Erde zu huldigen und den Frauen die Weiblichkeit wieder näher zu bringen.